Die Mikrohaarpigmentierung: Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten bei Haarausfall

Vom Haarausfall sind die meisten Männer und die Hälfte aller älteren Frauen betroffen., da fragt man sich doch ob eine sogenannte Mikrohaarpigmentierung nicht das ist, was man sucht. Bisherige Behandlungsmethoden wie die medikamentöse oder operative Therapie gehen mit Nebenwirkungen, großem Aufwand und hohen Kosten einher. Die Mikrohaarpigmentierung stellt einen neuen, verlässlichen Weg dar, an Haarausfall leidenden Menschen zu einem vitaleren Aussehen zu verhelfen.

Der medizinische Begriff für den Haarausfall ist Alopezie. Die typische Form des männlichen Haarausfalls beginnt im Stirnbereich. An den Schläfen entstehen die sogenannten Geheimratsecken, und auf dem Scheitel breitet sich eine tonsurähnliche kahle Stelle aus. 80 Prozent aller Männer sind von diesem beschriebenen Haarausfall betroffen. Und in fast allen Fällen kann eine Mikrohaarpigmentierung den entstandenen Verlust kaschieren.

Mikrohaarpigmentierung

Abbildung 1: Der Vorgang bei einer Mikrohaarpigmentierung.

Kahle Stellen schnell und erfolgreich überdecken!

Der medizinische Begriff für den Haarausfall ist Alopezie. Die typische Form des männlichen Haarausfalls beginnt im Stirnbereich. An den Schläfen entstehen die sogenannten Geheimratsecken, und auf dem Scheitel breitet sich eine tonsurähnliche kahle Stelle aus. 80 Prozent aller Männer sind von diesem beschriebenen Haarausfall betroffen. Und in fast allen Fällen kann eine Mikrohaarpigmentierung den entstandenen Verlust kaschieren.

Auch Frauen hilft die neue Methode der Mikrohaarpigmentierung. Im Gegensatz zum männlichen Haarausfall ist ihr Haarverlust unbestimmter, über den ganzen Kopf verbreitet. Es wird darum auch von diffusem Haarausfall gesprochen. Aber auch die männliche, umgrenzte Form tritt auf, und zwar vor allem im Scheitelbereich. Dieses Phänomen ist bei der Hälfte aller Frauen nach der Menopause festzustellen. Eine Mikrohaarpigmentierung kann Ihnen effektiv helfen, indem sie die unschönen Blößen auf dem Scheitel abdeckt.

Mikrohaarpigmentierung

Abbildung 2: Direkter Vergleich und Lösung des Problems: Die Mikrohaarpigmentierung.

Die Kunst der Augentäuschung setzt einen Schluss beim müdem Aussehen!

Rasierte Kurzhaarschnitte sind in. Sie wirken dynamisch, sportlich, maskulin – ein Eindruck, der durch die Mikrohaarpigmentierung unterstützt wird. Glatzen hingegen sind nicht in. Sie gelten als Zeichen des Alters, des Vitalitätsverlustes. Als Mann mit Glatze oder Teilglatze fühlen Sie sich unattraktiver und werden im Berufsleben als weniger leistungsfähig angesehen. Eine Mikrohaarpigmentierung kann dieses negative Selbstbild unaufwändig wieder in ein besseres Licht rücken. Der psychische Leidensdruck ist mitunter immens und chronifiziert sich in Depressionen und Leistungsverlusten. Darum ist schnelles Handeln gefragt. Keine andere Behandlungsmethode ist für das schnelle und ergebnisorientierte Eingreifen besser geeignet als die Mikrohaarpigmentierung. Sie erzielen mit ihr den realistischen Eindruck vital wachsender Haare. Aus der Mikrohaarpigmentierung gehen Sie verjüngt und dynamisch hervor.

Die Mikrohaarpigmentierung verpflanzt keine Haare und regt nicht durch Medikamente den Haarwuchs hormonell an. Sie arbeitet mit einer Methode, die in der Kunst Trompe d’oeil genannt wird – Augentäuschung. Wenn ein Gespann wilder Pferde im Bild auf den Betrachter zurennt und der Betrachter erschreckt, ist das ein gelungenes Trompe d’oeil. Bei der Mikrohaarpigmentierung geht es natürlich nicht um Pferde, sondern um Haare. Ihre Anwender können als Künstler bezeichnet werden. Die Kunst besteht darin, auf den kahlen Stellen Ihres Kopfes mit natürlicher Lebendigkeit Haarwuchs nachzuahmen. Die HPP Mikrohaarpigmentierung setzt dabei Farbpigmente ein. Diese werden mittels einer äußerst feinen Pigmentiernadel 0,6 bis 1,2 Millimeter tief in die Epidermis implantiert. Das Ergebnis dieses kunstreichen Verfahrens ist eine dichte Haarstruktur, die von allen Außenstehenden als vital wachsendes Haar wahrgenommen wird. Ohne Nebenwirkungen und hochwirksam schafft die Mikrohaarpigmentierung den langanhaltenden Effekt eines uneingeschränkten Haarwuchs-Potenzials.

Vorbereitung ist alles beim Arbeiten mit modernster Medizintechnik

Der Erfolg der Mikrohaarpigmentierung ist abhängig von der Geschicklichkeit, dem Fachwissen und der Spezialisierung Ihres Behandlers. Alle Anwender der HPP Mikrohaarpigmentierung sind umfangreich geschult und besitzen eine reiche Expertise in der Pigmentierpraxis. Die Behandlungsmethode ist eng an eine intensive Analyse der zu behandelnden Kopfpartien geknüpft. Welche Partien sollen aufgefüllt werden? Wie ist die Haarlinie zu gestalten? Wie dicht sind die Pigmente zu setzen? Und vor allen Dingen: Wie ist die Mikrohaarpigmentierung farblich in Gesamtbild des noch bestehenden Haarwuchses zu integrieren? Ziel des Behandlers ist immer die vollkommene Augentäuschung – wenn Sie selbst es nicht glauben können, dass die aufgefüllten Flächen keine Haare sind, ist das Ziel der perfekten Mikrohaarpigmentierung erreicht.

Eine gelungene Mikrohaarpigmentierung braucht die Erfahrung und gute Ausbildung des Behandlers. Und sie braucht perfekt aufeinander abgestimmte Instrumente und Farbpigmente. Bei der HPP Mikrohaarpigmentierung kommen nur die besten Pigmentierfarben zum Einsatz. Die Nadeln, mittels derer die Farbe in die Haut injiziert wird, entstammen der modernsten Medizintechnik. Punkt um Punkt setzt der Behandler mit feinsten Geräteeinstellungen den authentischen Look vitaler Haarfollikel zusammen. Das Ergebnis der Mikrohaarpigmentierung ist die von der Realität nicht zu unterscheidende Imitation eines vollen Haarwuchses. Wenn Sie sich zu einer bei Prominenz, in der Sport- und Businesswelt angesagten Kurzhaarfrisur entscheiden, integriert sich die Mikrohaarpigmentierung am besten in das Erscheinungsbild. Sie wirken mit ihr deutlich vitaler, jünger, konkurrenzfähiger. Mit der Mikrohaarpigmentierung sind Sie wieder ganz vorn dabei. Sie dürfen die Energie sprühen lassen, die Sie in sich haben und müssen Sie nicht mehr unter dem Habitus des Alters ermüden lassen. Die Ergebnisse der Mikrohaarpigmentierung machen nicht nur attraktiver, sondern auch glücklicher und erfolgreicher. Das spüren Sie selbst, das spürt Ihr Umfeld.

Nachbehandlung und Hilfe ohne Nebenwirkungen

Die Mikrohaarpigmentierung leistet Ihnen schnelle Hilfe. In der Regel sind zwei Behandlungssitzungen erforderlich. Die Länge dieser Sitzungen richtet sich nach der Größe der aufzufüllenden Flächen. Einen Monat später werden dann in der Nachbehandlung noch Anpassungen der Farbe, der Pigmentverteilung und des Haaransatzverlaufs vorgenommen. Die Mikrohaarpigmentierung ist wegen der geringen Eindringtiefe mit keinen oder sehr moderaten Schmerzen/Reizungen verbunden. Um die Behandlung noch angenehmer zu machen, kann eine leichte Betäubungssalbe in die Kopfhaut eingerieben werden. Nach der Mikrohaarpigmentierung ist die Kopfhaut minimal gerötet – ein Effekt, der nach ein bis zwei Tagen wieder verschwindet. Wichtig ist, dass Sie im Anschluss an die Behandlung Salz- und Chlorwasser meiden. Auch die Sauna und Sport sind tabu, ebenso direkte Sonneneinstrahlung. Nach Ablauf der Woche können Sie Ihr gewohntes Leben wieder aufnehmen.

Mikrohaarpigmentierung ist das Mittel der Wahl für alle unter Alopezie Leidenden, die auf Nummer Sicher gehen wollen. Es sind keine unerwünschten Nebenwirkungen zu befürchten, wie Sie bei einer medikamentösen Behandlung des Haarausfalls bekannt sind. In sehr seltenen Fällen kommt es zu einer allergischen Reaktion auf die Farbpigmente. Um diese Reaktion auszuschließen, kann im Vorfeld der Mikrohaarpigmentierung ein sogenannter Patch-Test durchgeführt werden. Die Mikrohaarpigmentierung erzielt ein verlässliches und haltbares Ergebnis. Damit besitzt sie einen entscheidenden Vorteil gegenüber der Haartransplantation, deren Durchführung sehr langwierig und schmerzhaft ist und bei der es im Nachhinein öfter zu Abstoßungsreaktionen und unästhetischen Ergebnissen kommen kann. Wenn Sie Interesse an diesem schnellen und effizienten Weg zu neuer Vitalität und einem jüngeren, frischeren Erscheinungsbild gefasst haben, nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir sind die Experten!